Bewegungsfreiheit - Sterben und Wiedergeburt mit Kathrin
Yogaschule SOLIS » Events » Workshop Details

Bewegungsfreiheit - Sterben und Wiedergeburt mit Kathrin

Erlebe die expressive Verbindung von Tanz, Kunst und Meditation

Foto Solis Yogakurs

„O Freund*in, verstehe: der Körper ist wie ein Ozean, reich an verborgenen Schätzen. Öffne Deine innerste Kammer und entzünde eine Lampe.“Mirabai

Die Bewegungsfreiheit findet an einem Freitag im Monat statt. Ein Abend, an dem Du den Alltag hinter Dir lassen kannst und bei Dir und Deinem Körper in freier Bewegung ankommen kannst. Ein bewertungsfreier Frei-Raum zum Loslassen, Einfühlen, Abschütteln, Fließen lassen. Jede Einheit ist dem jeweiligen Monat und dessen besonderer Kraft und Qualität gewidmet.

Durch unterschiedliche Übungen zur Sensibilisierung und Körperwahrnehmung kannst Du nach und nach in Deiner inneren Schatztruhe ankommen, brauchst bald nicht mehr überlegen was zu tun ist und kannst pure Lebensfreude in der Bewegung fühlen. Du kannst Dich so bewegen wie es Dir beliebt – von innen heraus nach Deinen eigenen Empfindungen. Die Lebensenergie kann wieder frei fließen, Verspannungen lösen sich, Gefühle finden den Weg in den Ausdruck und ein Wohlgefühl durchströmt Dich. Wer sich in selbstbestimmter Weise frei bewegt, fühlt sich lebendig, ist schöpferisch tätig und erlebt Entfaltung und Einheit. Es geht darum, Bewegungen, Gefühle, Emotionen, persönliche Bildvorstellungen und den Geist zu integrieren.

In der Bewegungsfreiheit erlebst Du Dich durch improvisatorische Bewegungen, die von innen heraus entstehen. Vielleicht vermittelt Dir die Musik Gefühle, Bilder oder Erinnerungen, die Du über Bewegungen ausdrücken kannst. Die Klänge schwingen in Dir und jeder einzelnen Zelle.Bewegung ist ein Medium des Körpers und ein Ausdrucksinstrument. Dein Körper hilft Dir, auf vielerlei Weisen gegenwertig zu werden. Bewegung verbindet den Menschen wieder mit der Erde, gibt Festigkeit und Fluss. In der freien Bewegung ist es Dir möglich, Deine eigene Verortung im Leben zu spüren, neue Einsichten und Bedürfnisse wahrzunehmen und dich auszurichten – nach innen und nach außen.

Jede Einheit schließt mit einer persönlichen Visualisation/Journaling für den aktuellen Monat – manchmal auch durch das Aufschreiben oder Malen von inneren Bildern, die in der Bewegung entstanden sind – und einer Entspannung ab.

Bitte mitbringen: Dicke Socken, bequeme Kleidung

Termine:
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 17.01.2020 – Vergangenheit und Zukunft
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 28.02.2020 – Reinigung und Kreislauf
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 13.03.2020 – Aufbruch und Aggression
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 24.04.2020 – Lebensfreude und Öffnung
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 29.05.2020 – Fruchtbarkeit und Verwurzelung
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 26.06.2020 – Licht und Dunkelheit
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 10.07.2020 – Fülle und Genuss
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 21.08.2020 – Erde und Ernte
Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr am 18.09.2020 – Wandel und Reflexion
Samstag von 19:00 bis 21:00 Uhr am 10.10.2020 – Ordnung und Chaos
Samstag von 19:00 bis 21:00 Uhr am 07.11.2020 – Sterben und Wiedergeburt
Samstag von 19:00 bis 21:00 Uhr am 19.12.2020 – Stille und Magie

Kursleiterin: Kathirn Bonhardt

Fragen?

Um Dich für einen Termin anzumelden, ist es notwendig, dass Du Dich zuerst registrierst. Nach der Registrierung musst Du Dich einloggen und kannst Dich dann für die Angebote auf unserer Seite anmelden.
Registrieren

In Kooperation mit SOLIS VELA UG (haftungsbeschränkt).

Zurück

Kontaktdaten

Yogaschule SOLIS
Gliesmaroder Straße 1 · 38106 Braunschweig

Tel.: +49 (0) 531 / 2 33 76 29
Mobil: +49 (0) 172 44 99 552

E-Mail: info@solis-yoga.de

Kontakt-Formular

Anfahrt: So findest Du uns

Newsletter abonnieren

… und wir informieren Dich, wenn es Neues zu entdecken gibt.

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.